Ostern und Osterferien in Deutschland (2012)

Frohe Ostern wünscht MeineGeschenkideen.de - und viele Fragen sich: Wann ist Ostern und wann sind Osterferien 2012?

dioxin / {link:http://photocase.com/}photocase.com{/link}

Wann ist Ostern 2012?

  • Palmsonntag:
01.04.2012
  • Gründonnerstag:
05.04.2012
  • Karfreitag:
06.04.2012
  • Karsamstag:
07.042012
  • Ostersonntag:
08.04.2012
  • Ostermontag:
09.04.2012

Warum gibt es Ostern?

Der Name Ostern kommt ursprüngich von dem Namen Eastre, dem angelsächsischen Namen der teutonischen Göttin des Frühlings und der Fruchtbarkeit. Ihr Festakt wurde am Tag vor der Frühlings-Tag-und-Nacht-Gleiche zelebriert. Als einziger Brauch dieses Festes ist der “Osterhase”, der damals ein Symbol der Fruchtbarkeit darstellte, übrig geblieben.


Der Frühlingsanfang wurde auch in anderen Völkern zu diesem Zeitpunkt gefeiert. Es gibt eine griechische Sage, die davon erzählt, wie die Tochter Demeters, der Göttin der Erde, namens Persephone aus der Unterwelt zurück an das Tageslicht kehrte. Dies war für die damaligen Griechen das Symbol für die Wiederkehr des Lebens im Frühling. Solche Mythen gab es im Zusammenhang mit vielen antiken Völkern. So gab es unter den Phrygern die Legende, dass ihre allmächtige Göttin Kybele sich zum Zeitpunkt der Wintersonnenwende schlafen legte, und sie vollführten zur Äquinoktium, der Frühlings-Tag-und-Nacht-Gleiche, Zeremonien mit Musik und Tanz, um sie wieder zu wecken.

Im Christentum wird zu Ostern die Auferstehungs Jesu Christi gefeiert. Der Name Gründonnerstag stammt vom damaligen Wort “greinen” ab, das bedeutet in etwa so viel wie “weinen”, und an diesem Tag wird das letzte Abendmahl gefeiert. An Karfreitag wird der Verrat und der Tod Jesu Christi geehrt, am Karsamstag seine Totenruhe. Am Ostersonntag, so glauben die Christen, sei Jesu Christi wieder auferstanden. Strengere Christen feiern kein Ostern, weil dieses Fest einen heidnischen Ursprung hat, und feiern nur das Passahfest.

Osterferien in Deutschland nach Bundesländern geordnet

Aktuelle Osterferien: Osterferien 2012 Osterferien 2013 Osterferien 2014
Baden-Württemberg 02.04. – 13.04. 25.03. – 05.04. 14.04. – 25.04.
Bayern 02.04. – 14.04. 25.03. – 06.04. 14.04. – 26.04.
Berlin 02.04. – 14.04. sowie 30.04. 25.03. – 06.04. 14.04. – 26.04. sowie 02.05.
Brandenburg 04.04. – 14.04. sowie 30.04. 27.03. – 06.04. 14.04. – 26.04. sowie 02.05.
Bremen 26.03. – 11.04. sowie 30.04. 16.03. – 02.04. 03.04. – 22.04. sowie 02.05.
Hamburg 05.03. – 16.03. 04.03. – 15.03. 03.03. – 14.03.
Hessen 02.04. – 14.04. 25.03. – 06.04. 14.04. – 26.04.
Mecklenburg-Vorpommern 02.04. – 11.04. 25.03. – 03.04. noch nicht bekannt
Niedersachsen 26.03. – 11.04. sowie 30.04. 16.03. – 02.04. 03.04. – 22.04. sowie 02.05.
Nordrhein-Westfalen 02.04. – 14.04. 25.03. – 06.04. 14.04. – 26.04.
Rheinland-Pfalz 29.03. – 13.04. 20.03. – 05.04. 11.04. – 25.04.
Saarland 02.04. – 14.04. 25.03. – 06.04. 14.04. – 26.04.
Sachsen 06.04. – 14.04. 29.03. – 06.04. 18.04. – 26.04.
Sachsen-Anhalt 02.04. – 07.04. 25.03. – 30.03. 14.04. – 19.04.
Schleswig-Holstein 30.03. – 13.04. 25.03. – 09.04. 16.04. – 02.05.
Thüringen 02.04. – 13.04. 25.03. – 06.04. 19.04. – 02.05.






Eingehende Suchterme:

  • ostern 2012 (320)
  • wann war ostern 2012 (67)
  • osterferien 2012 (37)
  • wann war 2012 ostern (15)
  • ostern in deutschland (14)
  • wann ist ostern (14)
  • Wann Ist Ostern 2012 (11)
  • Es ist Ostern! (1)